Gebrauchsanweisung für die Niederlande – Interview mit der Auslandskorrespondentin Kerstin Schweighöfer

In der vierten Folge der „Kulturbrücken“ sprechen wir über das in diesem Jahr erschienene Buch von Kerstin Schweighöfer „Gebrauchsanweisung für die Niederlande“. Wir erfahren, dass die Niederlande viel mehr sind als Fahrräder, Tulpen und Käse. Die Niederlande sind gar nicht so weit weg und doch ganz anders.

Klicken Sie auf das Bild links oder auf den Link, um den Podcast zu starten.
„Kulturbrücken“: „Gebrauchsanweisung für die Niederlande“ (30 Minuten, 32 Sekunden)
Redaktion & Technik: Christian Schneider, Moderation: Petra Kaumann

Kerstin Schweighöfer lebt seit dreißig Jahren in diesem „vlakke land“ und muss es wissen. Sie radelt mit uns über die Inseln, spaziert durch Amsterdam, Rotterdam und Den Haag, tuckert über die Kanäle von Leiden und streift durch den tiefen Süden von Limburg und Nordbrabant. Sie erklärt, was es mit dem Oranje-Gefühl auf sich hat, erforscht das deutsch-niederländische Verhältnis und zeichnet so das Bild eines einmaligen Landes. 

„Kulturbrücken“ ist eine Podcastserie von KulturNetz aan Zee mit interkulturellen Themen aus den Niederlanden, Deutschland und Europa. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Kultur über den lokalen Tellerrand hinaus betrachten.

Das Werk von Kerstin Schweighöfer (Auswahl):

  • Vom Treiben hinterm Deich: Wie sich die Niederländer über Wasser halten.
  • Auf Heineken könn wir uns eineken: Mein fabelhaftes Leben zwischen Kiffern und Kalvinisten.
  • Niederlande: Vergessende, unvergessen. In: Marc Engelhardt (Hrsg.): Völlig utopisch. 17 Beispiele einer besseren Welt.
  • Hundert Jahre Leben. Welche Werte wirklich zählen.
  • Niederlande – Klimamauern. In: Marc Engelhardt (Hrsg.): Ausgeschlossen. Eine Weltreise entlang Mauern, Zäunen und Abgründen.
  • Herzensbrüche. Geschichten von Trennungen und Neubeginn (mit Dieter Quermann)
  • Niederlande: Die Gerichtsfeste. In: Marc Engelhardt (Hrsg.): Die Klimakämpfer. Wer unseren Planeten wirklich rettet und wie du selbst zum Klimahelden werden kannst.
  • Gebrauchsanweisung für die Niederlande.

Weitere Informationen:

Kerstin Schweighöfer bei Wikipedia
Kerstin Schweighöfer bei den Weltreportern

Bibliographische Daten:

Kerstin Schweighöfer: Gebrauchsanweisung für die Niederlande, 2022, 224 Seiten, Piper Verlag, Flexcover mit Klappen, ISBN: 978-3-492-27756-3

Foto: Dieter Quermann

Ein Kommentar zu “Gebrauchsanweisung für die Niederlande – Interview mit der Auslandskorrespondentin Kerstin Schweighöfer”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert