30.09.: Vorlesungsreihe „Venedig entdecken“: Der Dogenpalast (online)

Online-Vorlesungsreihe „Venedig entdecken“: Der Dogenpalast – Politik, die 1100 Jahre überdauerte

Am 30. September 2021 um 20:00 Uhr

Mit der Stadtführerin Luigina Romor

Online via Zoom

Der Dogenpalast (italienisch Palazzo Ducale) in Venedig war seit dem 9. Jahrhundert Sitz des Dogen und der Regierungs- und Justizorgane der Republik Venedig. Der Palast war Regierungs- und Verwaltungszentrum der Republik und zugleich Symbol der Größe und Macht der Seerepublik Venedig.

Entdecken Sie Venedig mit der professionellen Fremdenführerin Luigina Romor ganz bequem vor dem eigenen Computer oder Fernseher und lernen Sie die berühmte Lagunenstadt auf eine Weise kennen, wie Sie sie ganz sicher noch nie gesehen haben. Luigina Romor hat Kunstgeschichte und mittelalterliche Geschichte studiert und war jahrelang als Journalistin für die RAI und Reiseleiterin in Italien tätig. Mit ihr können Sie Venedig auch aus der Ferne möglichst authentisch und mit all seinen Facetten erleben. „Ein tolles Erlebnis!“

Kosten
Für einen Vorlesungsabend wird eine Gebühr von 10,00 Euro pro Person fällig. Die Anmeldung wird wirksam, sobald der Beitrag vorab überwiesen wurde – die Kontoverbindung erhalten Sie nach der Anmeldung.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich mit dem vorbereiteten Formular verbindlich für die Vorlesung an. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Nachricht als Bestätigung sowie alle notwendigen Informationen.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich mit diesem Formular für die Vorlesungsabende an. Geben Sie bitte an, an welchen Terminen Sie teilnehmen möchten. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Nachricht als Bestätigung sowie weitere Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.