02.10.: Sonntags im Museum: Huis van het boek

Am 2. Oktober 2022 um 14:00 Uhr

Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Bei KulturNetzaanZee gibt es etwas Neues:  ab Oktober werden wir jeden ersten Sonntag im Monat um 11.00 Uhr ein Museum besuchen!  Am 2. Oktober 2022 starten wir im Buchmuseum „Huis van het boek“.

Das Haus des Buches ist das Museum, das die Liebe zum Buch feiert. In diesem ältesten Buchmuseum der Welt können Besucher mittelalterliche Manuskripte mit handgemalten Miniaturen auf Pergament sehen. Seien Sie willkommen in der Welt der Bleischriften, Tinte und mehr. Betreten Sie unsere Druckerei und lernen Sie das Handwerk in einer alten Druckerei kennen. In der Druckerei des Hauses des Buches arbeiten professionelle Drucker an der Druckmaschine. Und Sie können Ihr eigenes Lesezeichen auf einer alten Handpresse drucken. Jeden Sonntag stehen professionelle Drucker an den Druckmaschinen auf dem Dachboden. Schauen Sie zu und machen Sie Ihren eigenen schönen Druck! (Eigendarstellung Huis van het boek).

Aktuelle Ausstellungen:

Vrijdenker Coornhert in Huis van het boek (bis 23. Oktober 2022)

DJ Ruud de Wild stellt seine Lieblingsliederbücher vor“ (1. Oktober 2022 bis 5. März 2023

Link zum Museum

Hinweise:

  • Der Eintritt in das Museum beträgt 11,50 Euro, mit Museumjaarkaart frei.
  • Keine Rundführung.
  • Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, eine Anmeldung ist erforderlich.
  • Im Anschluss an den Spaziergang werden wir gemütlich einkehren und uns über die gemachten Erfahrungen austauschen (auf eigene Kosten).
  • Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Foto: Museum Huis van het boek

Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.